LEBEN

IN SPREMBERG

Leben in Spremberg

Spremberger profitieren von einem gut ausgebauten Netzwerk. Kurze Wege zum Rathaus, Bürgerbüro und in eine wunderbar sanierte Innenstadt entlang der Spree, geben dem Leben in Spremberg einen besonderen Flair.

Junge Familien können auf eine sehr gute Kinderbetreuung in den vielen Kindereinrichtungen in Spremberg vertrauen. Für alle gesundheitlichen Belange stehen Haus- und Fachärzte, das Krankenhaus Spremberg sowie verschiedene Tages- und Pflegeeinrichtungen zur Verfügung.

Kunst und Kultur kommen in der Stadt ebenfalls nicht zu kurz. Das mittelalterliche Schloss mit angrenzendem “Schwanenteich” beherbergt heute das Niederlausitzer Heidemuseum, die Kreisbibliothek des Landkreises Spree-Neiße und die Musik- und Kunstschule. Der Stadtpark mit Bismarckturm und die Kreuzkirche in der Innenstadt sind ebenfalls einen Besuch wert. Sportliche Aktivitäten werden in zahlreichen Vereinen angeboten. Außerdem stehen den Bürgern zwei Freibäder und eine Schwimmhalle zur Verfügung.

Viele verschiedene traditionsreiche Veranstaltungen, wie das weit bekannte Heimatfest im August, das Mai-, Herbst- und Lichterfest locken zahlreiche Besucher an. Neue Veranstaltungsformate, wie zum Beispiel „Die weiße Tafel“ oder „Das Weinfest“, finden regen Zuspruch bei den Bürgern Sprembergs. Die Veranstaltungen auf der Freilichtbühne Spremberg bilden ebenfalls besondere Highlights der Stadt.

Wo sich früher gigantische Bagger durch das Erdreich wühlten, kann man heute die rekultivierte Tagebaulandschaft auf dem Rad oder im Boot erkunden. Das Lausitzer Seenland, das viele Freizeitmöglichkeiten bietet, liegt in unmittelbarer Nähe von Spremberg.

SPREMBERGER PORTRÄTS

Geschichten vom Hierbleiben, Wiederkommen und Wurzeln schlagen

Sandra

Erleben Sie die Geschichte der Geschäftsführerin einer hauseigenen Konditorei in Spremberg. Sie berichtet über ihre Erfahrungen als alleinerziehende Mutter und ihre Zukunftspläne für ihr Unternehmen sowie ihre Familie und die Region.

Elisa und Lars

Erfahrt, warum Lars und Elisa nach ihrem Studium in Leipzig und Freiberg zurück in die Heimat nach Spremberg gezogen sind. Obwohl das kulturelle und kulinarische Angebot in Spremberg kleiner ist als in Dresden, haben sie sich bewusst dafür entschieden, um näher bei Familie und Freunden zu sein.

Bianca

Hier spricht Zuzüglerin Bianca über ihre Erfahrungen in Spremberg. Ursprünglich kommt sie aus Südbaden, hat in Hamburg studiert und in verschiedenen deutschen Städten gearbeitet, bevor sie sich in Spremberg niederließ. Sie beschreibt die Vorteile, welche die Region bietet, wie die Möglichkeit, ein Grundstück mit Garten zu kaufen, Kinder hier verantwortungsvoll großzuziehen und ein eigenes Unternehmen zu gründen.

FAMILIE

Kinderbetreuung & Bildung

TAGESBETREUUNG FÜR KINDER

Die Stadt Spremberg hat das Glück, über ein gut ausgebautes und vielfältiges Angebot an Kindertagesbetreuung zu verfügen. Zur Wahl stehen 11 Kindertagespflegepersonen (für Kinder im Alter bis 3 Jahre), 17 Kindertageseinrichtungen (für Kinder bis zur Einschulung) und 4 Horte (für Kinder im Grundschulalter), bei denen Ihre Kinder gut aufgehoben sind und fachlich hervorragend betreut werden.

Grundschulen

Grundschule
Kollerberg

Schulleiterin 
Frau Heike Pfeiffer
Zedlitzstraße 1
03130 Spremberg
Tel.: 03563 2595
Fax: 03563 6080590
info@gs-kollerberg.de

Astrid Lindgren
Grundschule

Schulleiterin 
Frau Branzke
Finkenweg 3
03130 Spremberg
Tel.: 03563 90254
Fax: 03563 6080585
lindgrengrundschule@t-online.de

Grundschule
Geschwister-Scholl

Schulleiterin 
Frau Kockott
An der Schule 2
03130 Spremberg
OT Schwarze Pumpe
Tel.: 03564 22086
Fax: 03564 318732
gs.schwarze.pumpe@t-online.de

Heidegrundschule
Ganztagsschule

Schulleiterin Frau Rehklau
Feldstraße 4
03130 Spremberg
OT Sellessen
Tel.: 03563 5547
Fax: 03563 604620
heidegrundschule@t-online.de


Grundschule und Hort Lausitzer Haus des Lernens

Träger der Einrichtung:
Albert-Schweitzer-Familienwerk
Brandenburg e.V. (ASF)
Schulleiterin Frau Schenk
Gartenstraße 18
03130 Spremberg
Tel.: 03563 594820
Fax: 03563 594346
grundschule@asf-brandenburg.de

Weiterführende Schulen

Berufsorientierende Oberschule Spremberg

Schulleiter Herr Wolter
Wirthstraße 1
03130 Spremberg
Tel.: 03563 2205
Fax: 03563 344059
bos-spremberg@t-online.de

Erwin-Strittmatter-Gymnasium

Schulleiterin Frau Urban
Mittelstraße 1
03130 Spremberg
Tel.: 03563 2038 und 03563 594372
Fax: 03563 594386
sekretariat@gymnasium-spremberg.de

Förderschule mit sonderpädagogischen Förderschwerpunkt
“geistige Entwicklung
”

Schulleiter Herr Dr. Schwoch
Wiesenweg 22
03130 Spremberg
Tel.: 03563 2423
Fax: 03563 3499593
FgE-Spremberg@web.de

0
KITAS
0
TAGESMÜTTER
0
SCHULEN
0
HORTE

ENGAGEMENT

FreiwilligenAgentur Spremberg

IHRE ANLAUFSTELLE FÜR FREIWILLIGES ENGAGEMENT IN DER REGION

Die Freiwilligenagentur Spremberg ist eine Anlauf-, Beratungs- und Vermittlungsstelle für Menschen, die sich freiwillig für andere Bürgerinnen und Bürger einsetzen möchten. Sie vermittelt gezielt zwischen Menschen, die sich engagieren möchten und Institutionen, die eine helfende Hand gebrauchen können und motivierte Freiwillige suchen. Um dieses Ziel bestmöglich zu erreichen, pflegen wir enge Kontakte mit sozialen Verbänden, Vereinen und kirchlichen Einrichtungen aus der Region.

GESUNDHEIT

Ärzte, Pflegeeinrichtungen & Apotheken

Ärzte

Pflegeeinrichtungen

Medikamente, Apotheken und Bereitshaftsdienst in Spremberg

Apotheken

SPORT UND FREIZEIT

Spremberger Vereine

In Spremberg wird es nie langweilig! Die Stadt bietet eine Vielzahl an Sport- und Freizeitvereinen, in denen Groß und Klein aktiv werden können.

Veranstaltungen wie Drachenbootrennen, Volleyballturniere oder Fußballspiele laden dazu ein, die sportliche Seite Sprembergs zu entdecken und sich seinem eigenen oder einem ganz neuen Hobby zu widmen.

Bei dieser Auswahl ist für Jeden etwas dabei!

WIR UNTERSTÜTZEN DICH GERN

Koordinierungs­­stelle
Spremberg

Unsere Aufgabe ist die intensive Begleitung und Betreuung von Rückkehrwilligen und Neu-Sprembergern. Bei Fragen zum Arbeiten und Leben in Spremberg, Wohnungssuche, Kinderbetreuung, Schule, Ausbildung, Kultur, Sport und Freizeit stehen wir gerne zur Verfügung.

Statements from returnees, those who love their hometown and New-Spremberger

Statements

Jakob Handrick

“I can easily reach the Craft Baker on foot, just like the spree, many authorities and everything else that is important to me as an entrepreneur.”

Benjamin & Antje Schorg

“In Spremberg you can shape things, get involved with ideas and commitment and make plans come true.”

Sebastian Schulz

“In my free time, I enjoy the wide range of freetime activities that our region offers.”

Du brauchst unsere Unterstützung?

Die Spremberger Rückkehrer-Initiative „Heeme fehlste!“ möchte mit der Koordinierungsstelle für Rückkehrer und Neu-Spremberger als Netzwerker und Unterstützer den Umzug für Dich und Deine Familie erleichtern. Wir stehen Dir mit Rat und Tat zur Seite.